Carrot-Cake

Einfacher Karottenkuchen

Ostern rückt immer näher und da ist der Karottenkuchen natürlich perfekt! Ich liebe ihn mit einer schönen, dicken Frischkäsecreme. Dieses Rezept ist super einfach und genauso lecker! Da es sehr frisch ist, ist es auch perfekt für den Frühling. 😉 Natürlich könnt ihr ihn auch zum normalen Sonntagskaffee oder auch zum Kindergeburtstag mitnehmen. Ein rundum saftiges und schönes Rezept.

Weiterlesen

Einfacher Schokoladenkuchen

Valentinstags-Kuchen

Werbung | PR-Sample | Eigentlich mag ich den Valentinstag nicht wirklich, aber für meinen Mann ist er natürlich die perfekte Ausrede, um mich seit Tagen zu fragen, wann ich ihm denn endlich einen Kuchen backe. 😉 Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen, an ihm ein neues Rezept auszuprobieren. Dieses war so super lecker, dass ich es euch auch vorstellen muss. 😀 Denn: „Liebe geht durch den Magen!“ Der Schokoladenkuchen ist super saftig und zergeht auf der Zunge. Auch für Anfänger und mit Kindern einfach zu machen. In einer Kooperation mit dem Dr. Oetker Shop darf ich zum Valentinstag auch für euch eine kleine Verlosung machen, damit ihr diesen Kuchen genau so gut umsetzen könnt wie ich. Viel Spaß!

Weiterlesen

Vanille-Schokoladen Cakepops

Cakepops

Zum Jahreswechsel gibt es jetzt noch ein tolles Rezept für euch. Wir lieben Cakepops, sie sind so einfach, sehen super süß aus und machen auf jeder Party was her! Diese hier sind sehr einfach und haben einen leckeren Vanillegeschmack. Ich habe meine mit meiner Tochter zusammen gemacht und sie hatte auch riesigen Spaß dabei. Bei diesem Beitrag habe ich euch auch ein Rezept für einen einfachen Rührkuchen dazugeschrieben, ihr könnt aber auch zb. Kuchenreste verwenden, die euch beim Backen übrig geblieben sind.

Weiterlesen

Caramel Cheesecake

Christmas Cheesecake

Oh, wie ich Weihnachten liebe mit all den Leckereien! Ich wollte in diesem Rezept einen weihnachtlichen Caramel-Cheesecake umsetzen, der saftig und zugleich cremig im Geschmack ist. Die Karamellcreme ist super einfach herzustellen. Man kann sie auch für andere Rezepte gut verwenden. 😉 Ich würde empfehlen, den Kuchen einen Tag vor dem Servieren zu backen, damit er gut durchkühlen kann. Der Geschmack ist sehr weihnachtlich und absolut köstlich! Mit einem Spekulatius-Boden bekommt der ganze Kuchen noch einen ganz besonderen Touch. Ich kann ihn für alle Weihnachts-Feierlichkeiten sehr empfehlen, aber natürlich auch für Geburtstage oder Kaffee-Nachmittage! Geschmacklich ist diese Kuchen eine wahres Erlebnis.

Weiterlesen

Mandel-Plätzchen

Spitzbuben

Ho Ho Ho … Plätzchen müssen nicht immer schwierig sein, um superlecker zu schmecken. So wie bei diesem Rezept. Weil bei uns die Plätzchen sowieso nie länger als einen Tag halten, ist es perfekt, dass ich ohne großen Aufwand für Nachschub sorgen kann. Diese habe ich mit selbst gemachter Erdbeermarmelade bestrichen, einfach köstlich. 😉

Weiterlesen

Delicious Cinnamon Rolls

Zimtschnecken

Jetzt ist es soweit die Weihnachtszeit beginnt. Und ich freu mich schon so! Was gibt es schöneres, als endlich alle Keks- und Plätzchendosen zu füllen. 😉 Ich stelle euch in diesem Rezept vor, wie ihr super leicht diese Zimtschnecken selbst machen könnt.
Trotz des Hefeteiges bekommt das auch eine Backanfängerin ohne Probleme hin. Ich habe versucht alle Schritte einfach zu erklären, so dass ihr sie hoffentlich gut selbst umsetzen könnt.

Weiterlesen

Oh du Köstliche …

Kakao-Plätzchen

Werbung | Oh du köstliche Weihnachtszeit! In einer Kooperation mit Tchibo darf ich euch ein paar Neuheiten rund ums Backen vorstellen. In den nächsten zwei Posts wird nur um Plätzchen gehen. Den Anfang macht dieses tolle Rezept für Kakao-Plätzchen. Die Cookies sind sehr saftig und super lecker! Der Teig ist sehr einfach und schnell hergestellt, perfekt um zusammen mit den Kindern zu backen.

Weiterlesen

Delicious Pumpkin-Pie

Kürbiskuchen

Der Herbst, der Herbst ist da … Was passt besser in den Herbst als Kürbis? Als absoluter Kürbis-Fan probiere ich ihn in immer neuen Variationen in der Küche aus. Meine Freundin fragt mich letzte Woche, ob ich schon mal einen Kürbiskuchen gebacken hätte und ich musste schockierenderweise verneinen! Also machte ich mich gleich ans Werk und experimentierte an einem Rezept. Dieses ist Low-Carb und deswegen auch glutenfrei. Außerdem so lecker, dass ich noch mit meinem Mann in der Nacht den warmen Kuchen fast ganz gegessen habe. 😉 Dieses Rezept ist sehr einfach und für Anfänger gut geeignet.

Weiterlesen

Das erste Kürbisrezept dieses Jahr!

Mein Ofenkürbis

Der Spätsommer ist da und so langsam klopft der Hebst an die Tür. Das Wetter verändert sich bei uns täglich, es wird abends immer schneller dunkel und es geht so ein leicht kühler Wind. Diese Woche habe ich die ersten Kürbisse beim Einkaufen gesehen und sofort mitgenommen. 😉 Ich bin ein absoluter Kürbisfan und zwar in allen Varianten. Dieses ist ein sehr einfaches und schnelles Rezept, welches ihr auch tagsüber gut vorbereiten könnt um es Abends in den Ofen zu schieben. Viel Spaß beim Lesen.

Weiterlesen

Mein Lieblingsbrot „Low Carb“

Low Carb Brot

Seit ein paar Wochen habe ich mein Ernährung umgestellt. Nicht aus Diätgründen sondern aus gesundheitlichen. Und ihr werdet lachen, mir geht es viel, viel besser! Ich hatte seit meiner Jugend immer Magenschmerzen und einen aufgeblähten Magen, in den letzen Monaten ging es mir immer schlecht, aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, endlich etwas zu ändern. Siehe da, mir geht es besser! Weder bin ich so müde und schlapp wie früher, noch quält mich so ein Völlegefühl oder habe ich Magenschmerzen. Meine Hausärztin hat mir empfohlen, auf Weizen in meiner täglichen Ernährung zu verzichten. Das ist eine größere Aufgabe als man sich vorstellt, aber es ist nur am Anfang schwierig. Dann gewöhnt man sich daran. 😉
Zu dem Brot esse ich Kichererbsen- oder Linsennudeln.
Jeder muss für sich selbst entscheiden wie er sich ernährt, meine Gesundheit stand bei mir im Vordergrund.
Und natürlich nasche ich immer noch an meinen Torten. 😉

Weiterlesen