Über Mich

FAQ

F.A.Q.

 

Wie hast du angefangen zu bloggen? Was bedeutet das Bloggen und Fotografieren für dich?

Vor fast 6 Jahren habe ich mit meinem Instagram-Account angefangen und ich war sofort begeistert davon, meine Rezepte auf meiner eigenen Seite mit der ganzen Welt teilen zu können. Ich liebe es zu fotografieren und Momente festzuhalten. Als Tochter eines Fotografen bin ich schon als Kind mit Papa in der Dunkelkammer gestanden, also wurde mir das Fotografieren quasi in die Wiege gelegt. Backen ist meine zweite große Leidenschaft, egal was es ist, ich möchte alles ausprobieren und euch vorstellen.
Für mich sind die schönsten Momente, wenn ihr meine Kuchen, Torten, usw. nach backt und mich verlinkt, jedes Mal wenn ich eure Kreationen sehe, freue ich mich wahnsinnig und mein Herz macht einen kleinen Sprung. Das ist der Grund, warum ich immer weiter gemacht habe, von euch kam immer ein wunderbares Feedback. In Judys-Schokoladenseite steckt viel Zeit, Liebe und Mühe.

Mit welcher Kamera fotografierst du?

Angefangen habe ich, wie wahrscheinlich die meisten, mit meinem Handy. Aber nach einer Zeit war die Handykamera einfach nicht mehr gut genug, also musste etwas besseres her. Daraufhin habe ich mir eine Canon 600D gekauft, mit einem 35mm Objektiv. Mit dieser habe ich bis Herbst 2016 fotografiert. Danach habe ich mir eine Fujifilm X-T1 gekauft auf dieser habe ich ein 18-55mm Zoom-Objektiv. Ich liebe ihre Film-Simulationen und sie macht wahnsinnig scharfe Bilder. Außerdem sieht die Kamera in ihrem Vintage-Look einfach super aus. Als Wechselobjektiv habe ich noch ein altes Zenith Helios 58mm aus der Soviet-Union, das sehr verrückte Unschärfe-Effekte macht.

Mit welcher Küchenmaschine backst du?

Mit einem ganz normalen Handrührgerät. 😀 Für mehr war die Küche einfach zu klein und kein Geld da.

Was ist dein Lieblings-Fondant?

Ich verwende am liebsten „Massa Ticino“. Dieser lässt sich wunderbar verarbeiten und schmeckt richtig gut.
(Das ist keine Kooperation 😉 )

Bloggst du hauptberuflich?

Der Blog ist nur mein Hobby. Ich habe keine Ausbildung als Konditorin, alles was ich mache habe ich mir selbstbeigebracht.

Wer isst all deine Torten und Kuchen?

Mein Mann. (Und wenn etwas übrig bleibt: Familie, Freunde und die Mädels aus der Arbeit)

Was sind deine Lieblingskuchen?

Die ganz einfachen und schlichten. Ich mag alles mit Erdbeeren und Schokolade.

Warum der Name „Judys Schokoladenseite“?

In Instagram bin ich die Judy und Schokoladenkuchen mag ich am liebsten. Also zeige ich euch meine Schokoladenseite. 😉

Warum der Name BeautyyyJudyyyy in Instagram? 

Als ich bei Instagram angefangen habe zu bloggen, war der Name noch nicht wirklich wichtig, es hat sich ja noch niemand für mich interessiert. Erst als ich irgendwann die 10K erreicht hatte, habe ich mich zum ersten Mal gefragt, ob ich den Namen ändern sollte. Aber mit der Zeit hatte ich mich so an den Namen gewöhnt, dass ich mir gar nicht mehr vorstellen konnte, anders zu heißen.

Wer steht hinter dem Blog?

Alle Bilder und Texte stammen von mir. Korrektur liest mein Mann. Die Website haben meinem Mann und seine bester Freund gebaut. Wir arbeiten als Team zusammen.