Carrot-Cranberry-Cake

image2-2-1

Mein Kindergeburtstagskuchen

Ich wollte euch heute mal ein etwas gesünderes Rezept vorstellen. Dieses ist eine Eigenkreation und ist für einen gemütlichen Tee- oder Kaffee-Nachmittag geeignet. Auch finde ich ihn gut für Kinder da er nicht zu süss und fettig ist. Eher frisch und sehr saftig. Viel Spass beim Nachbacken. :-*

Zutaten:
200g Brauner Rohrzucker
180g Pflanzenöl
3 EL Fettarmer Frischkäse
4 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
250g Vollkornmehl
1TL Backpulver
2TL Zimt
1 Prise Salz
1 Handvoll Cranberries
260g Karotten
Deko:
70g Weiche Butter
150g Fettarmer Frischkäse
150g Puderzucker

Die Zutaten wie in dem Liste beschrieben verrühren. Die Karotten und Cranberries unterheben.
In eine gut ausgefettete Form geben und dann bei 180 Grad ca. 45 min backen lassen.
Für den Guss die weiche Butter, Frischkäse und Puderzucker verrühren und auf den abgekühlten Kuchen  geben. Vor dem Servieren noch Puderzucker drüber streuen.
Genießen!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.