Der Herbst ist da…

Kürbis-Risotto

Der Herbst ist da, kalt, windig und nass. Das macht aber nichts, wir machen es uns einfach gemütlich und kuscheln uns zu Hause ein. Und das perfekte Dinner dafür ist natürlich etwas mit Kürbis. 😉 Wir lieben Risotto und Kürbis! Aus diesem Grund habe ich mir gedacht, wir verbinden beides und machen uns ein gutes Kürbis-Risotto. Keine Sorge, ein Risotto ist super einfach zu kochen und geht mega schnell! Auch für Kochmuffel ist diese Rezept perfekt geeignet! Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und Nachmachen! 😉

Weiterlesen

Veganer Schokoladenkuchen

Der vegane, Mehl-freie
Schokoladenkuchen ohne Backen

Schon häufiger wurde ich von euch gefragt, ob ich mal wieder ein veganes Rezept vorstellen könnte und deswegen habe ich mir diesen feinen Kuchen für euch ausgedacht. Dieses Rezept ist auch ohne Mehl und somit gut für Allergiker geeignet. 😉 Und darüber hinaus muss man ihn nicht mal backen! Ich hoffe ihr habt Freude daran, ihn nachzumachen. Denn er schmeckt köstlich und einfach wahnsinnig schokoladig. Der Boden besteht aus einer Karamell-Nuss-Mischung, die sich perfekt mit der Schokolade ergänzt. Am besten genießt man ihn mit einer Tasse Kaffee oder Tee.

Weiterlesen

DIY Geschenktipp

Do It Yourself – Badeperlen

Vor kurzen habe ich mich gefragt, welches Ostergeschenk ich meiner Familie zu Ostern machen könnte. Da ich immer ein Fan von selbst Gemachtem bin, habe ich beschlossen, dieses Jahr selbst Badeperlen zu machen. Sie sehen nicht nur schön aus, sondern riechen toll und pflegen auch. 😉 Wie ihr mich kennt, konnte ich natürlich nicht auf die schönen Pastellfarben verzichten. Sie passen einfach perfekt in den Frühling. Dufttechnisch habe ich mich für Lavendel und Kokos entschieden, eine sehr schöne Kombination. Meine Familie hat sich auf jeden Fall sehr gefreut, vielleicht könnt ihr auch jemand damit einen Freude machen. 

Weiterlesen

Mein Lieblingsbrot „Low Carb“

Low Carb Brot

Seit ein paar Wochen habe ich mein Ernährung umgestellt. Nicht aus Diätgründen sondern aus gesundheitlichen. Und ihr werdet lachen, mir geht es viel, viel besser! Ich hatte seit meiner Jugend immer Magenschmerzen und einen aufgeblähten Magen, in den letzen Monaten ging es mir immer schlecht, aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, endlich etwas zu ändern. Siehe da, mir geht es besser! Weder bin ich so müde und schlapp wie früher, noch quält mich so ein Völlegefühl oder habe ich Magenschmerzen. Meine Hausärztin hat mir empfohlen, auf Weizen in meiner täglichen Ernährung zu verzichten. Das ist eine größere Aufgabe als man sich vorstellt, aber es ist nur am Anfang schwierig. Dann gewöhnt man sich daran. 😉
Zu dem Brot esse ich Kichererbsen- oder Linsennudeln.
Jeder muss für sich selbst entscheiden wie er sich ernährt, meine Gesundheit stand bei mir im Vordergrund.
Und natürlich nasche ich immer noch an meinen Torten. 😉

Weiterlesen

Erdbeer-Himbeer-Chutney (Vegan)

Lieblings Chutney

Voller Freude darf ich euch mein Lieblingsrezept vom Dr. Oetker Workshop vorstellen.
Ich finde es ist echt perfekt, nicht nur als Geschenk für z.B. eine Grillparty, sondern auch für einen selbst, ich habe mich so gefreut es zu Hause nachzumachen. Besonders süss fand ich, dass mein Lebensgefährte es mit mir zusammen gekocht hat. Das Chutney lässt sich sehr gut zu zweit oder auch alleine machen. Es geht auch sehr schnell, wir haben ca. 40 Min. gebraucht bis alles im Glas war.
Einmachen macht richtig viel Spaß, mehr als man denkt! 😉

Weiterlesen

Schokoladenkuchen mit Marshmallow-Pops

Der vegane „Schokoladen-Kuss“

Da sich mittlerweile viele Menschen vegetarisch oder vegan ernähren, wollte ich das ganze jetzt auch mal in einem Kuchen ausprobieren. Er ist auch perfekt für Allergiker, da er ja ohne Butter und Eier gebacken wird. Ich habe ihn zusammen mit Freunden (Vegetarier und „Fleischfresser“) probiert und alle waren wirklich begeistert!
Weiterlesen