Winterlicher Käsekuchen

Granatapfel-Käsekuchen mit Sekt

Werbung | Seit Tagen bin ich schon in winterlicher Stimmung und freue mich auf die kalte Jahreszeit. Gerade macht mir das Backen ganz besonders viel Spaß, denn im Winter ist für mich Hochsaison. Dieser Käsekuchen ist nicht ganz normal, sondern er hat eine winterliche Note mit Granatapfelkernen, Zimt und einem Hauch von Sekt! Er ist köstlich weich im Geschmack und die knackigen Kerne geben einen tollen Kontrast. Man kann ihn als Nachspeise zu einem weihnachtlichen Dinner servieren, aber auch mit Gästen zu einem Glas Sekt genießen. Nicht nur weil Käsekuchen liebe, sondern auch ein riesiger Sekt-Fan bin, mag ich es ganz besonders gerne. Dieses besondere Rezept ist in einer tollen Zusammenarbeit mit Söhnlein Brillant entstanden. In diesem Zuge darf ich euch auch die schöne Limited Edition von Söhnlein Brillant vorstellen, die es ab November im Laden gibt. Aber lest selbst und lasst euch inspirieren.

Weiterlesen

Grüntee-Käsekuchen

Matcha-Tee-Kuchen

Mal etwas anderes, das ist dieser Kuchen wirklich. Aber etwas köstliches! Dieser besondere Kuchen ist etwas für Grüntee-Liebhaber oder wenn ihr mal etwas ganz neues ausprobieren möchtet. Ich persönlich bin von dem Geschmack absolut begeistert! Es schmeckt einfach köstlich! Die Kombination aus Amaretti im Boden, Käsekuchen in der Mitte und Matcha obenauf ist eine tolle Kombination, die sehr frisch, spannend und vor allem lecker schmeckt. Vom Schwierigkeitsgrad her würde ich sagen, dass eine normale „Bäckerin“ ihn ohne Probleme hinbekommt. 😉 Da ich mir dieses Rezept selbst überlegt habe, war ich am Anfang schon recht aufgeregt, ob es auch allen schmeckt! Aber Familie und Freunde waren extrem begeistert und fanden ihn wahnsinnig lecker! Also darf er natürlich nicht in meiner Sammlung auf dem Blog fehlen! 😉

Weiterlesen

Zwetschgenzeit

Der perfekte Zwetschgendatschi

Die, die mich schon lange verfolgen wissen schon, wie ich mir die Inspirationen für meine Rezepte hole. 😉 Ich gehe Einkaufen und schau mich um, was es gerade so gibt in der Obstabteilung. Diese Woche gab es im Supermarkt so schöne Pflaumen, da konnte ich nicht anders, als sie mitzunehmen. Und sofort kam mir auch der perfekte Kuchen dafür in den Kopf: Ein saftiger Zwetschgendatschi mit schönen Streuseln. Mein Mann liebt Streuselkuchen über alles, also gehören sie bei uns auch auf den „Datschi“, wie wir in Bayern sagen. 😉 Ich weiß nicht, wie ihr ihn nennt, aber dieser Kuchen hat ja überall einen anderen Namen. 🙂 Dieses Rezept ist recht leicht und gut umsetzbar auch für Anfänger. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.

Weiterlesen

Hawaii Küchlein

Kokos-Bananen-Küchlein

Urlaub wo bist du? Ende Juni kommt er endlich bei uns! 😉 Bis dahin muss ich noch etwas durchhalten und um mir die Zeit etwas zu versüßen, habe ich mir ein tolles Rezept ausgedacht. Reinbeißen und die Augen schließen. Die Mischung aus Kokos und Banane gibt einem das Gefühl, einen kurzen Moment auf einer Südseeinsel zu sitzen. 😉 Dieses Rezept ist super einfach und nicht nur für Urlaubsgefühle geeignet, sondern auch zum Sonntagskaffee. Besonders mit den essbaren Blumen sehen die kleinen Kuchen einfach zuckersüß aus. Ganz viel Spaß beim Nachbacken!

Weiterlesen

Muttertags-Geschenk

Petit Fours

Oh je, der Muttertag klopft schon wieder an der Tür und da möchte ich meiner Mutter natürlich eine ganz besondere Freude zu ihrem Ehrentag machen. Deshalb habe ich mich entschieden, mal etwas ganz neues auszuprobieren: „Petit Fours“! Die kleinen französischen Leckereien sehen nicht nur zuckersüß aus, sondern schmecken auch genau so. Sie haben einen tollen Biskuitboden, der sich auch sehr gut als Grundrezept für andere Kuchen verwenden lässt. Keine Sorge, „Petit Fours“ sind kein Hexenwerk, aber man sollte schon eine geübte Bäckerin sein. Ich hatte auf jeden Fall viel Spaß beim Backen und ich hoffe ihr habt genauso viel Spaß beim Nachbacken.

Weiterlesen

Frischer Limetten-Käsekuchen

Limetten-Cheesecake

Mein Mann liebt Käsekuchen über alles, deshalb dachte ich mir, ich mache ihm heute mal einen frischen Käsekuchen mit Limetten. Er passt toll in den Frühling und Sommer und schmeckt köstlich zu Tee und Kaffee! Und er macht gute Laune, beim anschneiden der Limetten hatte ich gleich den Urlaubsduft in der Nase und musste an den Strand denken. 😀 Das Rezept ist wieder super einfach und auch für Backmuffel sehr gut umzusetzen. 😉

Weiterlesen

Tag des Obstkuchens (mit kleinem Gewinnspiel)

Heidelbeer-Kuchen

Werbung | Zum „Tag des Obstkuchens“ am 23.01. habe ich hier ein tolles Rezept für euch. Es ist dieses Mal ein sehr saftiges und frisches Rezept, welches im Grundrezept von der Seite von Südzucker stammt. Dieser Kuchen ist mit allen Obstsorten umsetzbar und somit zu jeder Jahreszeit toll zu backen. Er schmeckt sehr frisch und leicht und ist schnell gemacht. Man kann ihn auch gut mit den Kindern machen. 😉 Viel Spaß beim Nachbacken!

Weiterlesen

Caramel Cheesecake

Christmas Cheesecake

Oh, wie ich Weihnachten liebe mit all den Leckereien! Ich wollte in diesem Rezept einen weihnachtlichen Caramel-Cheesecake umsetzen, der saftig und zugleich cremig im Geschmack ist. Die Karamellcreme ist super einfach herzustellen. Man kann sie auch für andere Rezepte gut verwenden. 😉 Ich würde empfehlen, den Kuchen einen Tag vor dem Servieren zu backen, damit er gut durchkühlen kann. Der Geschmack ist sehr weihnachtlich und absolut köstlich! Mit einem Spekulatius-Boden bekommt der ganze Kuchen noch einen ganz besonderen Touch. Ich kann ihn für alle Weihnachts-Feierlichkeiten sehr empfehlen, aber natürlich auch für Geburtstage oder Kaffee-Nachmittage! Geschmacklich ist diese Kuchen eine wahres Erlebnis.

Weiterlesen

Delicious Cinnamon Rolls

Zimtschnecken

Jetzt ist es soweit die Weihnachtszeit beginnt. Und ich freu mich schon so! Was gibt es schöneres, als endlich alle Keks- und Plätzchendosen zu füllen. 😉 Ich stelle euch in diesem Rezept vor, wie ihr super leicht diese Zimtschnecken selbst machen könnt.
Trotz des Hefeteiges bekommt das auch eine Backanfängerin ohne Probleme hin. Ich habe versucht alle Schritte einfach zu erklären, so dass ihr sie hoffentlich gut selbst umsetzen könnt.

Weiterlesen

Blueberry Cupcakes

Heidelbeer Cupcakes

OMG! Wir lieben diese Heidelbeer-Cupcakes! Es gibt einfach nichts leckereres als saftige Cupcakes mit einem Kaffee. Am besten noch in guter Gesellschaft oder auch alleine mit einem Buch. Diese würde ich für einen Geburtstag als Mitbringsel oder auch beim Dinner als Nachspeise empfehlen. Sie sind schnell und ohne großen Aufwand gemacht. Absolut für Anfänger geeignet.

Weiterlesen