Das erste Kürbisrezept dieses Jahr!

img_6747

Mein Ofenkürbis

Der Spätsommer ist da und so langsam klopft der Hebst an die Tür. Das Wetter verändert sich bei uns täglich, es wird abends immer schneller dunkel und es geht so ein leicht kühler Wind. Diese Woche habe ich die ersten Kürbisse beim Einkaufen gesehen und sofort mitgenommen. 😉 Ich bin ein absoluter Kürbisfan und zwar in allen Varianten. Dieses ist ein sehr einfaches und schnelles Rezept, welches ihr auch tagsüber gut vorbereiten könnt um es Abends in den Ofen zu schieben. Viel Spaß beim Lesen.

Zutaten:

1 kleiner Kürbis (mit Schale)
1 Apfel
1 Bund Frühlingszwiebeln
ein bisschen Rosmarin
1 Päckchen Fetakäse
Salz und Pfeffer
1 Löffel Öl

img_6752

img_6750

Rezept: Den Kürbis aushöhlen und würfeln dann in die Form geben.
Frühlingszwiebeln und den Apfel auch in feine Stücke schneiden und diese mit dem Rosmarin in die Form geben.
Öl, Salz und Pfeffer dazu, Fetakäse darüber streuen und ab in den Ofen (25 Min. bei 200 Grad)

img_6754

Guten Appetit!
Viel Spaß beim Nachkochen!

Eure Judith

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.