Regenbogentorte

img_3562

Die Regenbogen-Geburtstags-Torte

Zutaten für den Teig:

300g Butter
260g Zucker
3 komplette Eier (mit Eiweiß)
3 Packungen Vanillinzucker
650g Mehl
1 1/2 Backpulver
1/2 Salz
500ml Buttermilch
Lebensmittelfarben in Lila, Blau, Grün, Gelb, Orange und Rot
Zutaten für die Füllung:
250g Frischkäse Doppelrahm
250g Puderzucker
300g TK Himbeeren
Zutaten der Deko:
400g Frischkäse Doppelrahm
250g Butter
Viel Liebe und Geduld
img_3562
Für den Teig die Butter in der Mikrowelle schmelzen lassen und dann mit dem Zucker/Vanillinzucker vermischen.
Zu einer schönen Masse rühren und die Eier nach und nach hinzugeben.
Nun Mehl, Backpulver und Salz in den Teig geben. Zuletzt die Buttermilch unterheben.
Den Teig jetzt in 6 gleich große Schüssel aufteilen.
Dann mit der Lebensmittelfarbe einfärben.
In die Springform geben und bei 180° 10min backen.
Dies bei allen Böden machen.
img_3481
Für die Füllung die Himbeeren zusammen mit dem Puderzucker auf kleiner Stufe zum Kochen bringen.
Jetzt die Himbeeren durch ein Sieb streichen und mit dem Frischkäse vermengen.
Nun die bunten Böden stapeln und jeweils eine Schicht Füllung dazwischen geben.
Bis das Ganze in etwa so aussieht:
img_3499
Jetzt wird der Frischkäse mit der Butter zu einer dicken Masse verrührt und auf dem ganzen Kuchen verteilt.
Zum Schluss das Rollfondant ausrollen und über den Kuchen ziehen. Wer möchte kann den Kuchen stattdessen auch mit der Frischkäsemasse servieren.

 

Die Inspiration für den Teig habe ich von der Seite:

www.amerikanisch-kochen.de

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.