Saftiger Schokoladenkuchen mit Kirschen

Kirsch-Schokoladenkuchen

Der erste Kuchen in unserer neuen Wohnung sollte schon etwas besonderes sein! ­čśë Und┬áwie ihr ja wisst lieben wir Kirschen und Schokolade in jeder Art und Form. Aus diesem Grund habe ich mir ein neues Rezept ├╝berlegt, damit dieser Kirschkuchen besonders saftig und sehr schokoladig wird. Ich habe ihn nat├╝rlich gleich als Sonntagskuchen gebacken und mit der ganzen┬áFamilie verspeist. ­čśë Um ihn saftiger zu machen habe ich noch eine kleine Schicht K├Ąsekuchen in den Schokoladenteig gemischt, das gibt dem Kuchen nat├╝rlich auch nochmal eine tolle neue Geschmacks-Nuance. Er┬áduftet schon beim Backen k├Âstlich durch die ganze Wohnung┬áund lockt garantiert jeden aus seinem Zimmer. Das Rezept ist nicht besonders zeitaufw├Ąndig und daher auch f├╝r Anf├Ąnger geeignet. Ich w├╝nsche euch viel Spa├č beim Lesen und Nachbacken.

fullsizeoutput_1187

Zutaten:

7 Eier
1 Prise Salz
300g weiche Butter
350g Zucker
2 P├Ąckchen Vanillezucker
300g Zartbitter Schokolade
300g Mehl
2TL Backpulver
50g Kakao
1 TL Zimt
150g Kirschen (entkernt)
ca 50g Kirschen f├╝r die Deko
250g Quark
150g St├Ąrke

fullsizeoutput_1170

F├╝r den Teig eine Springform oder Kranzform gut ausfetten. Dann den Ofen auf 180┬░C vorheizen.
Zuerst die Kirschen waschen und entkernen und dann beiseite stellen. Die 200g dunkle Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. F├╝r den Teig als erstes die 6 Eier trennen, die Eiwei├če mit der Prise Salz zu Eischnee schlagen und dann auch beiseite stellen. Nun die 6 Eigelb mit 300g Zucker, Butter┬áund Vanillezucker schaumig r├╝hren. Nach und nach Mehl, Backpulver, Kakao und Zimt untermischen. Zum Schluss die geschmolzene Schokolade unterheben, bis sie sich sch├Ân mit dem Teig verbindet. Jetzt noch den Eischnee in die Sch├╝ssel geben und diesen ebenfalls unterheben, dann den Teig beiseite stellen.

fullsizeoutput_1169

Jetzt den Quark mit einem Ei, St├Ąrke und Zucker mixen und zu einer sch├Ânen Masse r├╝hren.
Nun die Springform zur Hand nehmen und abwechselnd einen gro├čen Klecks Schokoladenteig, eine Kirsche und einen kleinen Klecks Quarkteig in die From geben. Wenn die Form┬ágef├╝llt ist den Teig mit┬áeinem Teigschaber glattstreichen┬áund sie dann bei 180┬░C f├╝r 50 Min. in den Ofen geben. Danach gut ausk├╝hlen lassen. Zum Schluss 100g Schokolade schmelzen, auf dem Kuchen verteilen und kreisf├Ârmig die Kirschen darauf drapieren.

fullsizeoutput_115c

Ich finde er schmeckt nicht nur zu Kaffee super, sondern in diesem Fall auch zu einem Glas Limo. ­čśë

Ich w├╝nsche euch viel Freude mit diesem Rezept!

Eure Judith

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.