Tannenbaum-Cupcakes

img_4862

Weihnachtliche Firtree-Cupcakes mit Milchschokoladeriegeln

In zwei Tagen ist Weihnachten! Aus diesem Grund gibt es von mir noch ein einfaches Weihnachtsrezept. Die Cupcakes eignen sich perfekt für die Weihnachtstage, zum Kaffee trinken oder auch als Nachspeise für ein schönes Festtagsgericht.

img_4864
Zutaten für 12 Cupcakes:

120g weiche Butter
120g Zucker
3 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
120g Mehl
1 TL Backpulver
1-2 EL Milch
8 Riegel Milchschokolade

Für die Buttercreme:

250g Frischkäse
130g Puderzucker
130g weiche Butter
1 Päckchen Vanillezucker

Lebensmittelfarbe grün

Zuckerperlen

Backzeit:

Bei 180 Grad 20-25 Min. backen

Zuerst den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Dann die Förmchen in das Muffinbackblech geben.

img_4868

Die Milchschokolade wird mit einem Messer kleingehackt.

Für den Teig die Butter cremig rühren und den Zucker und Vanillezucker nach und nach einrieseln lassen. Jetzt die Eier einrühren. Danach das Mehl, Backpulver und die Milch in den Teig einrühren.
Zuletzt die Schokolade unterheben.

Der Teig mit Hilfe eines Eiskugelportionierer in die Förmchen geben und dann ab in den Ofen.

Wenn die Cupcakes im Ofen sind wird die Buttercreme hergestellt.
Dazu die weiche Butter mit dem Frischkäse, Vanillezucker und dem Puderzucker zu einer Masse verrühren. Zwei Drittel der Buttercreme werden grün eingefärbt.

Nach dem Abkühlen der Cupcakes werden sie mit der weißen Creme bestrichen. In der Mitte mit Hilfe eines Spritzbeutels Kreise spritzen, sie sollen einem Tannebaum gleichen.

Zum Schluss darf frei verziert werden. 😉

img_4862

Ganz viel Spaß beim Nachbacken!

Eure Judith :-*

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.