In der Weihnachtsbäckerei…

fullsizeoutput_c8e

Vanille-Plätzchen

(Werbung) Wie versprochen mein zweiter Post mit neuem Plätzchenrezept, auch wieder in einer Kooperation mit Tchibo. In der Weihnachtszeit gibt es nichts schöneres, als den Duft von frisch gebackenen Plätzchen der sich zu leisen Weihnachtsliedern langsam in der Wohnung verteilt. Dieses Rezept ist auch sehr einfach und perfekt zum Backen mit den Kids geeignet. Ich selbst habe es mit meiner Tochter ausprobiert und wir hatten eine Menge Spaß beim Backen.

fullsizeoutput_c82

Zutaten:

200g Margarine
100g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Puddingpulver
1 Ei
300g Mehl
Dekoration:

Schokoladenglasur
Zuckerperlen
Essbarer Glitzer

fullsizeoutput_c84

Für den Teig Margarine mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker schaumig rühren.
Danach Mehl, Puddingpulver, Milch und Ei hinzugeben und mit den Knethaken kneten, bis ein schöner Teig entsteht.

Den Teig zu einer Kugel formen mit den Händen und in Frischhaltefolie einwickeln.
Diese dann in den Kühlschrank legen und eine Stunde kühlen, damit er wieder etwas fester wird.

fullsizeoutput_c85

Den Herd auf 170 Grad vorheizen.

Den Teig mit ein bisschen Mehl ausrollen und mit beliebigen Ausstechern ausstechen.
Wir haben die süssen Waldformen von Tchibo genommen.
Meine Maus hat sich als erstes für den großen Bären entschieden, er hat ihr aus dem Set am besten gefallen.

Der Teig lässt sich sehr gut aus der Form ausstechen, wenn man sie vorher mit ein bisschen Mehl bestäubt.

fullsizeoutput_c87

Beim Ausstechen hatte wir besonders viel Spaß.
Für einen verschneiten Nachmittag ist das genau das Richtige!
Mit ein bisschen Weihnachtsmusik, schöner kann es nicht sein. 😉

fullsizeoutput_c89

Alle Plätzchen auf ein Blech legen und bei 170 Grad ca. 10 Min. backen.

Danach gut auskühlen lassen. 😉

Jetzt kann man sie so genießen oder noch verzieren.

fullsizeoutput_c8d

Wir haben unsere Plätzchen mit Schokolade und Glitzerperlen verziert.

fullsizeoutput_c90

Hierzu haben wir erst Schokolade geschmolzen und dann mit einem Pinsel die Plätzchen bestrichen.

Meine Tochter hat sie dann noch mit viel Glitzer und Zuckerperlen bestreut.

Ab und zu ist mehr halt einfach mehr! 😀

fullsizeoutput_c8e

Ich hoffe, ihr hattet Freude an diesem sehr einfachen Rezept und habt Spaß beim Nachbacken.

Vielen Dank an Tchibo für diese tolle Kooperation!

Eure Judith

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.